Hannover, Deutschland
+49 (0)511 763 847 60

Geschäftsprozessoptimierung

Geschäftsprozessoptimierung dort, wo es den größten Nutzen hat

In unserem Leistungsbereich der Geschäftsprozessoptimierung konzentrieren wir uns auf Effizienz- und Effektivitätsprogramme in den beiden Hauptgeschäftsprozessen

  • Produktentstehung und Industrialisierung
  • Auftragserfüllung (Auftragsdurchlauf, Produktion, Materialfluss)

Aufgrund der engen Verzahnung mit unserem zweiten Beratungsschwerpunkt im Bereich Einkauf und Supply Chain Management berücksichtigen wir bei Bedarf auch die externe Leistungserstellung. Damit bilden wir die komplette Wertschöpfungskette vom Supply Chain Management auf Lieferantenseite, über die Auftragsabwicklung und Produktherstellung bis hin zum Supply Chain Management auf Endkundenseite ab.

Die Schnittstelle zum Kunden wird ebenfalls aufgrund des Einflusses auf das Produktportfolio (Produktkonfiguration) und damit auf die Komplexität betrachtet. So wird sichergestellt, dass der Herstellungsprozess möglichst reibungslos umgesetzt werden kann.

Industrie 4.0 als Katalysator für Veränderungsprozesse

Wir verstehen unter Industrie 4.0 die Digitalisierung von Geschäftsprozessen sowie Anreicherung von Produkten oder Dienstleistungen um digitale Eigenschaften, verzahnt mit der Unternehmensstrategie und auf Basis einer technologischen Integration von IT und Produktionsinfrastruktur, um Produktivitätswachstum oder neue Geschäftsmodelle zu ermöglichen.

Dabei liefern wir in erste Linie eine Orientierung und Grundlage für eine unternehmensindividuelle Positionierung. Industrie 4.0 und Lean Management verstärken sich in ihrer Umsetzung gegenseitig und liefern die Möglichkeit für eine umfassende Geschäftsprozessoptimierung, die gezielt heute am Markt vorhandenen Methoden und Werkzeuge effektiv einsetzt. Die Kombination aus Industrie 4.0 und Lean Management bietet die Chance auf Produktivitäts- und Wachstumspotentiale, denen man sich als Unternehmen nicht verschließen sollte.

Strategie, Struktur, Prozess, Menschen machen den Erfolg aus

In unseren Projekten betrachten wir folgende vier Dimensionen:

  • Strategie: Abstimmung mit der Unternehmensstrategie und Zielsetzung
  • Struktur: Aufsetzen von Projektmanagement, Teams, Governance und Regeln
  • Prozess: Etablierung von effizienten und effektiven Prozessen und Strukturen in Abstimmung mit der Strategie
  • Menschen: Change Management und Qualifizierung der Mitarbeiter

Die Berücksichtigung dieser vier Elemente einer erfolgreichen Transformation von Unternehmensprozessen oder Organisationsbereichen wird durch unser Vorgehen und die eingesetzte Methodik in unseren Projekten gewährleistet.